Tag 4

Um 8.00h starten wir unsere Fahrt über die Hochpässe nach Gyantse. Wir überqueren die Pässe Kampa-La (4794m) und Karo-La (5039m) und fahren am heiligen See Yamdrok-Tso entlang. Ich habe auf 5000m gepinkelt, flüstert mir meine Zimmergenossin zu. Ich nicht. Ich wusste, daß die Badezimmer-Situation mich an meine Grenzen bringen wird. Allerdings nicht nur mich, was kein Wunder ist, wenn man nicht campingerprobt oder auf dem Bauernhof aufgewachsen ist. Soviel sei gesagt: ein Gang in die Natur ist um ein vielfaches angenehmer als die Nutzung der öffentlichen Toilettenhäuschen, die meist aus einem ziegelsteingrossen Loch im Boden bestehen und – ohne Sichtschutz – nebeneinander aufgereiht sind, über diese man sich hinhockt. Wasser, erst Recht fliessendes, gibt es nicht. Auch kein Toilettenpapier. Wer sich das noch mit einem beissenden Fäkaliengestank vorstellt, kann ungefähr ahnen, wie die Badezimmer-Situation unterwegs in Tibet ist.

Die Natur ist beeindruckend; die ersten weißen Gipfel tauchen auf, überall flattern Gebetsfähnchen, auf die unteren Felsen sind Himmelsleitern mit weißer Farbe gemalt, der Himmel ist blau. Unser tibetischer Guide packt die Sauerstoffflasche aus, auf 5000m geht es der Schweizerin nicht mehr gut. Überhaupt macht sich die dünne Luft bemerkbar, man schwankt, ist unkonzentriert, die Kopfschmerzen nehmen zu. Aber hey! Wir sind höher als alles, was es in Europa gibt; dort ist der Montblanc mit 4800m der höchste Punkt.

Abends treffen wir in Gyantse ein, wo wir zwei Nächte auf knapp 4000m bleiben werden.

Advertisements

6 Gedanken zu “2.8.2018

  1. Tolle Beschreibung! Das glaub ich sofort, dass die Klogänge Überwindung kosten. Ich bin camping- und naturerprobt, aber ob ich auf diese Weise mein Geschäft verrichten könnte – ich weiß es nicht. Mich würde interessieren: Hast du dich drauf eingelassen? Und wenn ja: Wie war’s?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s